Dein Trainer Marjan Hümmer - Schwimmtraining Hamburg - Personaltraining: persönliche Weiterentwicklung im Schwimmen | Triathlon, Wettkampf

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Kundenmeinungen

im Folgenden findest Du einige Kundenmeinungen aus dem Jahr 2015, so dass Du einen besseren Eindruck von meiner Arbeit gewinnen kannst:


Thorsten

"Ich versuche bereits seit Jahren, meine Schwimmtechnik zu verbessern. Ausprobiert habe ich verschiedene Varianten, wie z.B. Selbsttraining (mit Trainingsplänen von einschlägigen Seiten heruntergeladen, Online-Videos), Triathlon- und Kraultechnikkurse, sowie Stunden bei einem anderen Trainer.
 
Im Dezember 2014 lernte ich Marjan kennen, im Januar 2015 nahm ich die erste Trainingsstunde. Innerhalb von nur 10 Monaten gelang es uns, meine Kraul- und Delphintechnik entscheidend zu verbessern. Marjan führt das Training sehr zielgerichtet und individuell auf meine jeweiligen Bedürfnisse an. Dabei kann er sein Wissen hervorragend übertragen. Dies wurde sogar von Herrn Pfeiffer gewürdigt, bei dem ich im Rahmen eines Kurses trainiert habe. Er hat sich gefragt, "wie ich das Kraulen so gut hinbekäme" und wer mir das beigebracht hat.
 
Im Ergebnis trainiere ich mit sehr viel Freude und peile nun größere Ziele, wie die Teilnahme an Wettkämpfen an. Dies habe ich mir vor einem Jahr nicht vorstellen können.
 
Für mich ist Marjan der Trainer meiner Wahl und absolut zu empfehlen!"
Robert

"Ich trainiere mit Marjan seit ca. einem Jahr regelmäßig ein bis zwei Mal pro Monat. Mein Ziel war es meine Schwimmstiel zu verbessern um effektiver im Wasser zu sein. Dieses konnte ich mit seiner Hilfe in kurzer Zeit erreichen. Bei meinem letzten Triathlon-Rennen, schwamm ich die zweit schnellst Zeit in meiner Altersklasse.
 
Marjan ist ein akribischer Trainer der viel Wert auf Kleinigkeiten legt.  Die Trainingsinhalte vermittelt er immer mit viel Spaß und sehr anschaulich. Man merkt sehr schnell, dass er Leistungsschwimmer war und dass das Schwimmen seine Leidenschaft ist. Diese Leidenschaft gibt er bei jedem Training weiter. Auch wenn er immer sagt: „Mit Schwimmen hat es erst was zu tun, wenn man die 100m in unter 1:30 Minuten macht.“ – Unrecht hat er damit nicht…
 
Mein Fazit, durchweg positiv: Wer seine Schwimmtechnik verbessern und damit effektiver schwimmen will, hat in Marjan einen tollen und leidenschaftlichen Trainer, der einem Hilft seine Ziele zu erreichen."
Sabine

„Als Neustarterin in Marjans Schwimmtraining kann ich nur sagen, das war das Beste, was ich im vergangen Jahr erlebt habe. Marjan hat die Gabe sehr anschaulich, mit großer Freundlichkeit und ohne jede Arroganz des Profis – der er ist – einem das Gefühl zu geben, dass es sich lohnt, seine Schwimmtechnik zu verbessern, verfeinern oder auch komplett neu zu lernen."
Jörn

"Ich trainiere bereits seit ca. 3 Jahren bei Marjan in einer offenen Kraulgruppe des Bäderland Hamburg. Im Laufe der Zeit konnte ich meine Schwimmzeiten verbessern. In diesem Jahr (2015) habe auch Einzelunterricht bei Marjan genommen. Durch das Einzeltraining habe ich meinen Schwimmstil verbessert, ökonomisiert und meine Schwimmzeiten auf den Kurz- und Langdistanzen nochmals deutlich verbessert. Diese Verbesserung konnte ich nur durch das individuelle und didaktisch hervorragende Training durch Marjan erreichen. In den letzten 30 Jahren, als aktiver Triathlet, habe ich einige Trainer kennen gelernt, eine so gute und individuelle Betreuung wie durch Marjan habe ich das erste Mal erlebt. Ich kann sein Training nur jedem empfehlen."
Maria, Mutter von Ivan

"Ivan hat keine Konkurrenz bei der Vereinsmeisterschaft Kraul, Rücken und Beinbewegung.

Wir können Marjan Hümmer als Personaltrainer nur weiterempfehlen. Er hat sich Zeit genommen um alle Fragen zu beantworten und konnte professionell und kindgerecht die Technik  unseres Sohnes verbessern, schon nach der erste Stunde waren Ergebnisse zu sehen. Unsere Sohn macht es Spaß und wir freuen uns auf das nächste Training.
Familie Koroleva"
Claudia

"Ich schätze es sehr, dass Du das Schwimmen mit einer Leichtigkeit beschreibst, welches mir hilft  die "schwere" aus dem Bewegungsablauf zu "verbannen" (auch wenn es noch an der Umsetzung bei mir scheitert;) ) Ich finde es klasse, dass Dein Training niemals "gleich" ist, also die Abwechslung, in den Erklärungen der Technik, sowie die dazu aufgezeigten Bewegungen werden stets in neuen Wörtern oder Beispielen benannt. Ich habe die Hoffnung, meine Technik soweit zu verändern, dass das Schwimmen leicht und gleitend sein kann, auch wenn es beim "Kurstraining" kein Hausfrauenschwimmen ist (deine Worte ;) ) und das gefällt mir sehr. Also das Zusammenspiel aus Sprint, Technik und Langdistanzen machen mir sehr viel Spaß"

Philipp

"Schon lange hat mich Triathlon als Sport fasziniert. Jahrelang war ich zwar ambitionierter Läufer und Radfahrer, doch wie so vielen stand mir das "wenn nur das Schwimmen nicht wäre" mental wie auch physisch im Weg. Diese Hürde wurde als Autodidakt leider immer nur noch größer. Nachdem ich das Personaltraining im Januar aufgenommen habe konnte ich meinen ersten Olympischen Triathlon bereits Anfang Juni in 2:25h finishen."
Judith

"Für mich war es am Anfang hilfreich, dass wir uns kurz unterhalten haben über das was ich sportlich schon so gemacht habe (Leichtathletik) und Du das bei Beschreibungen zur Hilfe genommen hast. "Bsp. Körperhaltung wie beim Hochsprung". Zu Beginn jeder Stunde hast Du kurz erläutert was wir machen werden, dadurch konnte ich mich gut auf die Aufgaben einstellen.
Das Training an sich ist anspruchsvoll für Körper und Geist, allerdings hatte ich bis jetzt den Eindruck, dass Du genau aufpasst, mich nicht zu überfordern und bei Schwierigkeiten auch eine Alternative versuchst. (Trockenübung der Bewegung an Land). Bei Fragen habe ich hilfreiche Antworten bekommen und die Atmosphäre war entspannt - macht Spaß!"
Frank

"Marjan kommt beim Training sehr konzentriert und engagiert zum Wesentlichen: die richtige Technik und das nötige Gefühl für das Bewegen im Wasser zu vermitteln. Auch reinen Freizeitschwimmern, wie ich es bin, widmet er sich mit großem Enthusiasmus, und er zielt stets auf das bestmögliche Ergebnis. Dass Marjan dabei auch mal unkonventionelle Wege geht und mit viel Humor bei der Sache ist, macht das Training umso abwechslungsreicher."
Peter

"Der Anstoß war, meine Schwimmfähigkeiten beim Triathlon zu verbessern. Bislang gehörte ich zu den Brustschwimmern beim Sprint – also 500 m.

Das sollte sich ändern. Schon die erste Trainingsstunde mit Marjan gab mir ein ganz neues Wassergefühl. In der Folge gab es „pedantische“ Anweisungen wie ich meinen Kraulstiel verbessern kann. Aber es blieb noch meine Kurzatmigkeit – nach 50 m Kraul war platt. Aber das Training ging weiter und es gab immer noch etwas zu verbessern. Im September dieses Jahres habe es dann gewagt – die olympische Distanz – 1.500 m im Kraulstiel beim Elbetriathlon. Ich habe die Distanz tatsächlich im Kraulstiel geschafft – in einer Zeit von 45 Minuten. Daran wird in diesem Jahr gearbeitet. Ich freue mich schon auf die Zeit mit Marjan – und wie hat er doch gesagt – 10 Minuten liegen da noch locker drin -  schauen wir mal……"
Nicole
 
 
"Meine Erlebnisse mit Schwimmtraining und Personal-Schwimmtraining haben auch dazu beigetragen, dass ich fest überzeugt war, für Triathlon brauche ich Schwimmen nicht zu trainieren. In die Halle gehe ich nur vor Wettkämpfen, um zu probieren, ob ich noch vorwärts komme. Ok, ein bisschen habe ich damit dann gebrochen, als ich zum Triathlon Anfängertraining gekommen bin - halt einmal in der Woche, vielleicht auch nur alle 2 Wochen mal.
 
 
Dein Angebot für Personal Schwimmtraining, ist nicht auf Begeisterung gestoßen. Allein der Umstand, dass Du sagen konntest, wo Du Ansatzpunkte siehst und wie viele :-( haben mich neugierig gemacht.
 
Die erste Stunde hat mich dann schon absolut überzeugt, dass ich unbedingt weitermachen möchte - Du hast mir schon in diesen ersten 60 Minuten - nicht nur gezeigt, was ich alles nicht kann, sondern eine Ahnung gegeben, dass es einen Weg gibt zum "es klappt".
 
Meiner anfängliche Ungeduld hast Du immer den Wind aus den Segeln genommen und mich motiviert mir Zeit zu geben und nach den 5 Trainingseinheiten konnte ich schon meinen ersten Erfolge feiern. Die übrigens meine Bestleistung ever! sind - ich habe mal in meinen alten Urkunden nachgeschaut ;-) Aber auch Deine sympathische Strenge schätze ich - die bringt mich immer wieder dazu doch noch etwas länger im Training durchzuhalten.
 
 
Wie gesagt, ich wollte nie Schwimmen trainieren - und doch bin ich gerade bis zu 3 Mal die Woche in der Halle und habe riesigen Spaß dabei. Inspiriert von Deinem Training, Deiner Motivation und Deinen Anforderungen.  Danke dafür.
 
Vielleicht schaffst Du es ja noch, dass mir auch eine beschlagene Brille egal wird ;-)"
Susanne

"Das Training mit Marjan ist super und macht immer großen Spaß. Er ist sehr motivierend und aufmerksam und erkennt schnell, wo die Fehler liegen und wie sie zu beheben sind. Das führt dazu, dass jedes Training zu einem Erfolgserlebnis wird. :)
 
Innerhalb von 2,5 Jahren hat Marjan mich von einer "Quasi-Nichtschwimmerin" zu einer Masters-Wettkampf-Schwimmerin gemacht. Das ist nur seinem enormen Know-How, seiner eigenen Erfahrung als Hochleistungsschwimmer und auch seiner schier unerschöpflichen Geduld zu verdanken, mit der er das Training immer wieder dem individuellen Leistungsstand anpasst und so einen stetigen Leistungsaufbau ermöglicht. Ich fühle mich durch Marjan erstklassig betreut und kann mir keinen besseren Trainer vorstellen."
Curt
 
"Spring rein und schwimm mal bis zur Mitte. Gesagt –getan. Ich hatte schon Schwimmtrainer, aber keinen, der es mit ruhigen Worten so sicher und klar auf den Punkt brachte. Du hängst hinten zu tief im Wasser, das kostet Kraft und Geschwindigkeit. Dann haben wir trainiert – und die Zeit verging viel zu schnell. Trainieren mit Marjan Hümmer… danach gleitet man einfach besser."
Carlos

"Hervorragend Trainer! All in one! Dank Marjan habe ich meine Ziele in sehr kurzer Zeit übertroffen. Von "nicht Schwimmer" zum Triathlon...eine Menge Spaß, immer gut gelaunt."
Silke und Claude

"Als Langstreckenschwimmer haben wir von Marjan nicht nur gelernt wie man effizienter schwimmt, sondern auch, dass man nach nur 500 m Gesamttrainingsleistung spürbaren Muskelkater haben kann! Es hat viel Spaß gemacht und war nicht die letzte Einheit mit Marjan. Silke & Claude"
Britta

"Marjan ist ein ausgezeichneter Trainer - er arbeitet mit einer Fülle an Methoden, die es dem Schwimmer erlauben, spielerisch an das Training heranzugehen. Gleichzeitig fordert er dazu auf, die eigenen Grenzen auszutesten und darüber hinweg zu gehen. Was ich besonders schätze, ist seine Ehrlichkeit - er motiviert, indem er auf Stärken hinweist und sie ausbaut. Er fördert seine Schwimmer, indem er mit Feingefühl an den Schwächen arbeitet. Marjan ist zielstrebig, ohne verbissen zu sein. Mit seiner Hilfe habe ich es in kurzer Zeit geschafft, meine Blockaden vor bestimmten Dingen zu überwinden. Ich kann das Training mit ihm sehr empfehlen.”  
Ravi

"Hey guys, wenn Marjan einem 42 Jahre alten Inder Schwimmen beibringen kann, dann kann er es jeden schwimmen beibringen. Cool ist, er gibt immer 100% während der Schwimmstunde und bleibt immer professionell und höflich. Es macht Spaß, von Ihm zu lernen. Danke Marjan und weiter so. Du hast noch viel Arbeit mit mir :-)"
Peter
 
"In 2015 habe ich bisher ein komplettes 5-er Paket und ein paar Einzelstunden bei Marjan gebucht. Meine Kraultechnik zu Beginn des Jahres war stark verbesserungsbedürftig (um es vorsichtig auszudrücken). Sie war mehr ein Kampf mit dem Wasser als ein lockeres Gleiten. Als Hobbytriathlet bin ich auch bei Wettkämpfen immer stark schnaubend aus dem Wasser gestiegen, was sich negativ auf die Radleistung ausgewirkt hat. Damit sollte endlich Schluss sein!
 
Mit dem Training bei Marjan hat sich alles wesentlich verbessert. Zu Beginn kam es zunächst einmal darauf an, alles bisher "Gelernte" zu vergessen und sich auf eine komplett neue Technik einzulassen. Marjan hat mir einige hilfreiche Übungen gezeigt und sie sehr geduldig mit mir trainiert. Der Fokus lag hierbei (wenn ich alles richtig verstanden habe :-) im Wesentlichen auf der korrekten Wasserlage. Einige der Übungen finden auch außerhalb des Beckens statt.
 
Ich will nicht behaupten, dass ich bereits ein guter Schwimmer geworden bin. Nach eigenem Schwimmtraining und im Wettkampf steige ich seit einigen Wochen aber deutlich entspannter und in einer besseren Zeit aus dem Wasser. Ich kann das Training bei Marjan ohne jede Einschränkung weiterempfehlen. Allerdings kommt man zwischen den Trainingsstunden ohne eigenes Training nicht aus, jedenfalls vereinfacht das den Ablauf ungemein. Vor allem dann, wenn man die Kraultechnik komplett neu erlernen will/soll. Es empfiehlt sich außerdem, die Inhalte nach jeder Stunde kurz zu notieren, um nichts zu vergessen.
 
Peter."
Julian

„Ich trainiere seit mehreren Jahren bei Marjan, um meine Technik aufzufrischen oder weiterzuentwickeln. Durch das Training habe ich ein sehr gutes Gefühl für die Bewegungsabläufe beim Schwimmen bekommen. Das ermöglicht es mir, meine Technik auch selbst immer wieder zu korrigieren. Neben der Technik habe ich bei Marjan aber vor allem gelernt, athletisch und rhythmisch zu schwimmen. Das macht nicht nur schnell, sondern sieht auch gut aus:) Ich kann das Training nur empfehlen!"
Pietro
 
Durch das Personal Training bei Marjan Hümmer hat sich meine Schwimmtechnik sehr verbessert. Er ist ein einfühlsamer, engagierter Trainer bei dem ich mich gut aufgehoben fühle. Durch das Schwimmtraining hat sich meine Technik deutlich verbessert und ich habe noch mehr Freude am Schwimmen. Zu guter Letzt hat es auch positive Auswirkungen auf meinen Rücken und damit auf mein Wohlbefinden (da ich lange Probleme mit den Bandscheiben habe)!
Jan
 
"Mit 49 Jahren wollte ich es im Februar 2015 wissen und meldete mich für den ITU Hamburg Triathlon an. Radfahren und Laufen alles O.K: Ich konnte aber nicht Kraulschwimmen. Ich meldete mich bei Bäderland Hamburg in Niendorf zu 2 Anfängerkursen an, aber die Trainer rotierten und jeder Trainer hatte seine eigenen Schwerpunkte. Das war nix! In der Alsterschwimmhalle fragte ich danach die technisch guten Schwimmer nach Empfehlungen. Immer wieder wurde mir dort der Name Marjan genannt. Den Triathlon Hamburg habe ich im Juli 2015 gemeistert und jetzt habe ich neue Ziele und das Einzel-Schwimmtraining mit Marjan geht jede Woche weiter. Mein Rat: Wenn Qualität gewünscht, dann Marjan!"
Jens
 
 
Das Training mit Marjan macht Spaß und er ist ein super Lehrer!
Ich habe als relativer Anfänger zwei Kurse Kraulschwimmen bei ihm gemacht mit insgesamt 15 Trainingseinheiten, bis dahin war ich Autodidakt. Habe enorm von dem Training profitiert und meine Technik echt verbessern können bzw. erst richtig gelernt, zu kraulen. Das Trainingsprogramm ist abwechslungsreich und Marjan hat super viel Geduld, wenn es mit einer Übung mal nicht gleich klappt.
Kann ihn als Schwimmtrainer nur weiterempfehlen.
Andreas

 
Was ich am Training schätze:
Was Marjan auszeichnet, ist das persönliche Engagement. Ich bin mir nicht sicher, wer von uns beiden den größeren Energieumsatz während des Trainings hat. Marjan hat klare Vorstellungen und einen guten Blick für die einzelnen Bewegungsabläufe. Anfangs war ich irritiert von dem Drang nach Perfektion einzelner Bewegungen und der exakten Ausführung der Übungen. Es bedurfte einiger Stunden, die Abläufe in den eigenen Schwimmstil zu integrieren (zumindest zum Teil) und einen Nutzen zu erkennen. Marjan hat eine motivierende Ausstrahlung und holt nach jeder Übung ein Feedback ein. Das fordert Konzentration und Achtsamkeit - eine langweilige Stunde habe ich bislang nicht erlebt. Marjan arbeitet strukturiert und fasst am Ende der Stunde die wesentlichen Übungsinhalte zusammen. Spaß und meine Konzentration sind auf gleich hohem Niveau - gerne weiter so!
Ullrich
 
 
Vom Läufer zum Schwimmer

Als ich mich mit 66 Jahren entschloss, nach zahlreichen Marathonläufen als neue Herausforderung mit dem Triathlonsport zu beginnen, war ich zwar ein recht guter Läufer und Radfahrer aber ein unterdurchschnittlicher Brustschwimmer.
Dank der Kompetenz und Geduld von Marjan sowie seinem Einfühlungsvermögen ist es mir gelungen, die Technik des Kraulschwimmens zu erlernen und Schwimmausdauer aufzubauen.
Durch die deutliche Verbesserung beim Schwimmen, habe ich in 2015 beim ITU WOLD TRIATHLON in Hamburg meine Altersklassenwertung mit mehr als 6 Minuten Vorsprung gewonnen. Hieran hat das Training mit Marjan einen wesentlichen Anteil.
Mittlerweile macht mir das Kraulschwimmen in Halle und Freiwasser genauso viel Freude wie das Laufen. Das Training mit Marjan setze ich fort, um mich weiter zu verbessern.

Ullrich Schäfer, Hamburg

Franziska

Vor ziemlich genau drei Jahren, im zarten Alter von 36, begann ich, bei Marjan das Kraulschwimmen zu erlernen. Schließlich wollte ich Triathlon machen und Triathlon ohne Schwimmen geht halt irgendwie nicht. Meine Vorkenntnisse = 0. Ich verstand etwa so viel vom Kraulen, wie die berühmte Kuh vom Schlittschuhlaufen, nämlich NICHTS!
Ich war skeptisch! Musste ich mir das wirklich antun? Als große Wasserratte konnte man mich wohl noch nie bezeichnen… Aber ich konnte es ja mal versuchen... und – was soll ich sagen? Es war toll! Innerhalb kürzester Zeit ließen sich nicht nur erste Fortschritte und Erfolge verbuchen, sondern – man glaubt es kaum – ich hatte sogar SPASS am Schwimmen! Spaß + Schwimmen, etwas, das in Kombination damals für mich undenkbar war.
Mittlerweile kann sich meine Technik sehen lassen und, noch viel wichtiger, ich schwimme Zeiten, die ich noch vor drei Jahren bei anderen Schwimmern ehrfürchtig bewundert und für unerreichbar gehalten habe.
Das Training mit Marjan verdient von mir ein mindestens dreifaches *Daumen Hoooooch!*. Es ist rundum professionell und zeichnet sich dadurch aus, dass Marjan es mit viel Humor, einer Engelsgeduld und/oder einem bei Bedarf liebevollen (virtuellen :D) Tritt in den Allerwertesten immer wieder schafft, zu motivieren und zu individuellen Höchstleistungen anzuspornen.
An dieser Stelle, Marjan, noch einmal ein herzliches Dankeschön für Deine tollen Stunden, Deine Geduld und alle Deine Haare, die während meiner Schwimmstunden grau geworden sind :D – jedes einzelne war für einen guten Zweck!!!
Manja
 
Das Training ist gut strukturiert und durchdacht. Sämtliche Übungen bauen aufeinander auf und ich habe immer das Gefühl, dass alles einen Sinn hat. Marjans didaktische Fähigkeiten sind sehr gut und verbessern sich stetig. Zusammenfassend kann ich sagen, dass ich sehr zufrieden bin und sich diese Investition lohnt!
Nina

Ich kann das Personal Training bei Marjan nur empfehlen.

Durch Marjan's freundliche und offene Art hat mir das Training immer sehr viel Spaß gemacht und war auch sehr effektiv. Es war fordernd sowie abwechslungsreich und Erfolge wurden schnell spürbar.

An dieser Stelle meinen herzlichen Dank an Dich, Marjan.

In 2016 geht es auf jeden Fall weiter!
Ruth
 
Schwimmtraining mal anders....Hier geht es nicht um Anstrengung und Drill, sondern um die Auswirkung von Bewegungen auf Wasserlage und Vortrieb.
In jeder Trainingsstunde erfahre ich etwas Neues und verbessere so meinen eigenen Schwimmstil. Es ist immer wieder interessant...
Und wer schneller macht, hat ganz einfach recht.
Birgit

Ich habe mir das Personal Training von Marjan herausgesucht, um Kraulschwimmen nochmal von Anfang an richtig zu lernen. Marjan hat die einzelnen Elemente der Kraultechnik gut und bildhaft erklärt und sich während der Stunde viel Zeit genommen individuell Anregungen zu dem persönlichen Schwimmstil zu geben. Durch die flexible Buchung der Stunden ist es möglich, die neu gelernten Techniken privat zu verfestigen und dann weitere Trainingsstunden zu buchen. So kann ich den Unterricht an meine individuellen Bedürfnissen anpassen. Auch für Anfänger kann ich das Training bei Marjan wirklich empfehlen.
Martina
 
Jahrelang habe ich es mit Winston Churchill gehalten „No sports, please“, bis es dann hieß: „Isch habe Rücken“…
Um nicht unter dem Messer zu landen, habe ich in diversen Technikkursen (ich bin leider nicht das Bewegungsgenie) versucht, Kraulschwimmen zu lernen. Im Nachhinein würde ich meinen Stil eher als Ringkampf mit dem Wasser beschreiben. Je nachdem, wer stärker war, meine Rückenschmerzen
oder mein wirklich riesiger innerer Schweinehund, quälte ich mich zum Training.
Und dann kam Marjan.
Schon das Gruppentraining bei ihm hat Spaß gebracht.  Neugierig geworden, habe ich vor anderthalb Jahren angefangen, Einzelstunden zu nehmen. Mit viel Geduld (neue Bewegungsabläufe lösen bei mir erst einmal völlige Rat- und Planlosigkeit aus ) und guter Laune hat er es geschafft, meinen Kampfstil in einen Schwimmstil zu verwandeln. Plötzlich keimte etwas auf, das diverse Schulsportlehrer eigentlich für immer erfolgreich ausgemerzt zu haben schienen: Ein bißchen sportlicher Ehrgeiz und vor allem Spaß an Bewegung!
Meine Leistungen haben sich so verbessert, wie ich es nicht für möglich gehalten hätte. Und noch
wichtiger: Ich freue mich auf das Training und nicht erst darauf, es hinter mir zu haben.
Dank Marjan hockt der innere Schweinehund stark geschrumpft und völlig verängstigt in seiner Schmollecke. Ach ja, die Rückenschmerzen sind weg…
Anastasia

Lieber Marjan,
dein Training ist sehr hilfreich und verbessert jeden! Du bist ein toller cooler Trainer und kannst jeden erfolgreich machen. Vielen Dank für deine Tipps.
Anastasia
Ute
 
Ich bin bisher ohne jegliche Technik hauptsächlich Kraul geschwommen, was dann irgendwann nur noch demotivierend war. Der Wunsch richtig Kraulschwimmen zu können und im besten Fall noch Delfin war geblieben. Seit Mai diesen Jahres habe ich jetzt Techniktraining in Kraul und Delfin bei Marjan. Da ich bei "null" angefangen habe, bin ich nach diesem halben Jahr sehr zufrieden mit dem, was ich dank Marjan jetzt kann und verstanden habe. Das ist natürlich ein Motivationsschub für die nächsten Wochen. Ein erster Wettkampf im Sommer wäre ein klasse Ziel. Marjans Training ist für mich motivierend [auch wenn ich manchmal an mir verzweifle:)], weil er mir komplizierte Bewegungsabläufe sehr verständlich und einprägsam erklärt. Ich kann nachvollziehen, warum eine Bewegung so ablaufen sollte und nicht anders. Mir ist wichtig, daß Marjan sehr genau auf Bewegungsfehler achtet und solange korrigiert bis ich die Bewegung korrekt ausführe. Ich freue mich weiterhin auf abwechslungsreiches Training mit Marjan.

Michael + Stig

 
Nachdem wir zuerst jeder allein bei Marjan trainiert haben, machen wir jetzt schon länger ein gemeinsames „Vater-Sohn“ Training. Das ist eine tolle Aktion zusammen. Dabei geht Marjan auf jeden von uns ganz individuell ein. Seine Trainings-Methode ist hoch effektiv. Und wir haben jedes Mal viel Spaß dabei.
Carsten
 
Ich freue mich jedes Mal auf das Training mit Marjan. Es ist abwechslungsreich, motivierend und bringt mich voran. Gerade dann, wenn mir etwas nicht gelingt, findet Marjan einen weiteren Ansatz zur Erklärung oder einen Umweg, der zum Ziel führt. Durch das Training ist Schwimmen zu meinem Lieblingssport geworden.
Wybke

Fachkompetent, geduldig und auf eine spielerische Art weißt Marjan Hümmer auf Haltungsfehler beim Schwimmen hin. In nur wenigen Trainingseinheiten ist es ihm gelungen, die über die Jahre verfestigten Fehler zu analysieren und mir so verständlich zu machen, dass ich sie in die richtigen Bewegungsabläufe übersetzen kann. So macht Schwimmen richtig Spaß.
Monika
 
Das Training mit Marjan gefällt mir sehr gut. Er gibt mir vor allem immer das Gefühl, dass ich auch in meinem Alter (57) Kraulen lernen Kann. Durch  konkrete Hinweise und Anweisungen in der Stunde merkte ich bald Fortschritte. Spezielle  Aufgaben nach jeder Stunde ermöglichen mir ein  effizientes, selbständiges Üben.
Thomas

Als absoluter Kraulschwimmanfänger habe ich im zarten Alter von über 50 aus Gesundheitsgründen mit Kraulschwimmen angefangen.
Über das Schwimmtraining im Billebad habe ich Marjan kennengelernt. Obwohl ich anfangs skeptisch war, ob ein richtiges Schwimmtraining bei mir überhaupt noch Sinn macht, haben mich die ersten Stunden bei Marjan gleich überzeugt. Marjan hat ein super Auge dafür, wo er beim Training ansetzen muß und baut darauf sein Training konsequent auf. Dabei macht das Training auch noch Spaß und die Fortschritte motivieren mich immer wieder. Am Ende jeder Einheit zieht Marjan Bilanz, betont nochmal worauf ich achten muß und entläßt mich dann mit einer "Hausaufgabe", die geübt werden muß. So ist es Marjan innerhalb relativ kurzer Zeit gelungen, daß ich mittlerweile richtig gerne schwimme und mich dabei richtig wohl fühle. Danke dafür!
Ulrike
 
Kraulen lernen mit 60, geplagt von Hüftarthrose und Kalkschulter???
Mein bisheriges 7jähriges Triathleten-Dasein hatte ich mit Brustschwimmen bestritten, nachdem mehrere Anläufe mit Kraul-Gruppenkursen restlos gescheitert waren. Doch dann bereitete eine Meniskus-OP dem kraftvollen "Frosch"-Beinschlag ein Ende. Die letzte Möglichkeit, das Kraulen doch noch zu lernen, war ein Versuch mit Personal-Trainer.
Per Google war Marjan schnell gefunden und genauso schnell offenbarten sich unüberwindbar erscheinende Probleme: Koordinationsschwäche, extreme Verspanntheit, fehlendes Körpergefühl, Muskelverkürzungen ohne Ende durch Jahrzehnte Schreibtischhockerei.
Mehr als einmal stand ich davor, alles hinzuschmeißen. Aber Marjan schaffte es mit extremer Geduld immer wieder, Mut zuzusprechen. So biss ich die Zähne zusammen und blieb dabei, obwohl mich die meisten Übungen zur Verzweiflung trieben. Und eines Tages wendete sich das Blatt, wie Marjan es prophezeit hatte. Auf einmal schaffte ich 25 m ohne zu Zusammenbruch am Beckenrand, dann
50 m und es fiel immer leichter. Nach gut einem Jahr mit ca. 2 x 45 Min. mtl. kam die Stunde der Wahrheit:
Tri-Team Anfänger-Training zweiter Versuch. Den ersten ein Jahr vorher hatte ich als sinnlos abgebrochen. Und jetzt das reine Wunder! Ich konnte in der Gruppe locker mithalten und Übungen wie Faustschwimmen klappten auf Anhieb. Der richtige Ansporn, um bei Marjan weiterzumachen."
Andi

Ohne Kraulschwimmerfahrung habe ich mich an Marjan gewandt, weil ich innerhalb von wenigen Wochen mein Schwimmen für ein Swimrun-Event verbessern / Kraulen erlernen wollte. Marjan legt großen Wert darauf, eine gute Technik zu vermitteln. Für mich als Anfänger war es erstaunlich, wie viele kleine Details zu großen Änderungen in der Wasserlage beitragen; begleitet von regelmäßig größeren Aha-Effekten. Dies vermittelt Marjan mit gutem Auge für Details, einer großen Prise Humor und einer Menge abenteuerlicher Vergleichen (z.B. der gute Türsteher :) ), die das ganze noch verständlicher machen. Ich hatte stets großen Spaß beim Training und war durch Marjans kontinuierliches Feedback motiviert, auch hinterher noch an der Technik zu pfeilen. Durch die schnelle Rückmeldung können Fehler gut zugeordnet und ausgeglichen werden. Daumen hoch, weiter so, Marjan! Freu mich aufs nächste Training :)
Jan-Christoph
 
 
„Bereits nach den ersten Trainingsstunden war mir sofort klar, dass ich bei Marjan in allerbesten Händen bin - inzwischen trainiere ich bei Marjan nun schon seit mehr als zwei Jahren. In dieser Zeit entwickelte mich Marjan von einem absoluten Schwimmanfänger zu einem Masters-Wettkampf-Teilnehmer!
Ich bin beeindruckt wie kompetent Marjan mir die Kraul-, Schmetterling-, Brust- und Rücken-Technik vermittelt hat. Als Marjan mir die einzelnen Teilbewegungen am Beckenrand vorgemacht hat, habe ich gleich gesehen, hier darf ich von einem echten Profi-Schwimmer lernen! Besonders gut gefallen hat mir hierbei mit welcher Ruhe und Geduld Marjan mit mir immer wieder neue Übungen ausprobiert hat, bis ich die Technik sicher im Wasser umsetzen konnte - es bringt einfach so viel mehr Spaß zu schwimmen, wenn man die Technik auch richtig kann! Ohne Marjans Anleitung hätte ich schwimmen nie richtig gelernt - ich kann jedem nur empfehlen, seine Schwimm-Technik bei Marjan verbessern zu lassen!
Im zweiten Jahr haben wir dann mit dem Sprint- und Ausdauer-Training begonnen und Marjan hat mir gezeigt, wie ich Tempo ins Wasser bringe und dieses auch auf längeren Strecken halten kann. Marjan ist ein fantastischer Trainer, der mich zu Höchstleistungen motiviert, indem er Trainingsreize sehr genau auf mein jeweiliges Leistungslevel abstimmt und das Training durch spielerische Kraftübungen und Technik-Einheiten auflockert. Nur mit Hilfe von Marjans Feedback kann ich meine Leistungsgrenzen immer wieder durchbrechen und meine Bestzeiten stetig verbessern!
Dank Marjans professioneller Betreuung kann ich mir meiner sportlichen Ziele sicher sein. Marjan ist ein wirklich sympathischer Trainer - meiner Erfahrung nach kann ich Marjan jedem weiter empfehlen!“
Henrik

Vor eineinhalb Jahren entschied ich mich, bei Marjan eine Probestunde zu nehmen, da ich meine Zeiten auf den Wettkämpfen stagnierten. Ich wollte von ihm wissen, ob er noch Potenzial sieht, dass ich mich zeitlich steigern kann. Das sah er und wir begannen die Technik zu verändern. Inzwischen trainieren wir alle drei bis vier Wochen gemeinsam. Wenn man Marjans Anweisungen umsetzt, merkt man sofort in der Trainingsstunde den positiven Effekt: bessere Wasserlage und dadurch weniger Wasserwiderstand sowie eine Steigerung der Geschwindigkeit mit weniger Kraftaufwand. Das macht das Training nebenbei zu einem spürbar guten Erlebnis.

Da ich schon seit über 20 Jahren schwimme, davon viele Jahre auf Wettkämpfen im Verein, habe ich mir einige nicht optimale Dinge angewöhnt. Diese korrigieren wir jetzt nach und nach. Das ist ein längerer Prozess und es dauert, bis ich die „neue“ Technik verinnerlicht habe und auch im Sprint auf Wettkämpfen so abrufen und umsetzen kann. Es ist ungefähr so, als wenn man Rechtshänder ist und jetzt mit der linken Hand schreiben lernt.

Auf der Langbahn gab es in diesem Jahr den ersten Erfolg: Ich konnte meine drei Jahre alte Bestzeit auf den 100 Freistil unterbieten. Vielen Dank dafür, Marjan!
Ulf
 
Seit mehr als 3 Jahren nehme ich am  Schwimmtraining bei Marjan teil. Seine persönlicher Stil das Training durchzuführen, hat meine Freude am Schwimmsport mehr als verdoppelt. Durch eine Vielzahl von unterschiedlichen technischen Übungen, die zu meinem Erstaunen unter seiner Begleitung mir immer großen Spaß bereitet haben, ist es ihm gelungen meine/n Schwimmstil/-technik deutlich zu verbessern. Das motivierende und Erfolg bereitende Schwimmtraining bei Marjan Hümmer kann jedem der Lust auf Schwimmsport hat wirklich empfehlen.
Marek

Schwimmen lernen mit Marjan ist fantastisch! Er geht auf die individuellen Fehler ein und ist in der Lage diese in verständlichen Bildern zu erklären und zu korrigieren. Seine Übungen kann man auch gut ins eigene Training einbauen. Seitdem ich bei Marjan kraulen 'neu' gelernt habe, schwimme ich viel bewusster.
Daniela
 
Zuzugeben, als Erwachsener nicht richtig schwimmen zu können, war ein großer Schritt für mich. Umso angenehmer war dann der erste Kontakt mit Marjan und erst recht die Arbeit mit ihm. Meine Ängste zu überwinden und mir selbst zu trauen hat mich viel Überwindung gekostet. Marjan war mir dabei eine unaufdringliche, aber effektive Unterstützung. Das hat es mir sehr leicht gemacht. Seine Tipps sind gut umzusetzen, er war 100% auf mich eingestellt und die Erfolge waren auch für mich sehr schnell sicht- und spürbar. Ich hatte dann ein sicheres und wunderbares Gefühl, bei der nächsten Bootstour vom Schiff ins Wasser zu springen und im offenen Meer zu schwimmen.  Toll und absolut einzigartig ....
Die Arbeit mit Marjan kann ich nur empfehlen.
Reika

Für mich ist Marjan der beste Trainer, den es gibt. Er war der erste Trainer und bisher einzige Trainer, der mir gezeigt hat, wie Ausdauertraining richtig funktioniert. Als Langstreckenschwimmer immer an der anaeroben Schwelle zu arbeiten, ist nicht immer leicht, aber Marjan weiß genau, wo und wie er meinen Ehrgeiz anpacken muss, um das bestmögliche herauszuholen. Das macht ihn so einzigartig. Er kann sich so gut auf seine Teilnehmer einstellen und diese motivieren. Für mich hat sich das Training voll und ganz ausgezahlt.
Im Einzeltraining haben wir auch noch an der Technik gefeilt. Auch wenn einem die Ideen und Methoden von Marjan manchmal absurd erscheinen, bringen gerade diese einen ein ganzen Stück weiter.
Es macht wirklich sehr viel Spaß mit Marjan zu arbeiten.
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü